Technik: LCD-Batterie-Computer 200 S

03.2019
08.2019

=== Umgesetzt 20. März 2019 (Shunt)===
=== Umgesetzt im August 2019 (Anzeige)===

Selbsteinbau des LCD-Batterie-Computer 200 S (vom Hersteller Votronic)

Durch den Basteltrieb angetrieben aber von der Vernunft oft geblockt… hat es ein bisschen länger gedauert, bis nach dem Mess-Shunt

nun auch der BC an seinem endgültigen Platz angekommen ist. Einerseits sollte es schnell gehen – Andererseits mit bedacht, um nichts (oder möglichst wenig) zu zerstören und nicht alles mehrfach aufmachen zu müssen.

 

Vor allem die Verkabelung so zu verlegen, dass es nicht sofort ins Auge sticht, war gar nicht so einfach. Die gängigen Kabelkanäle waren für die 28 mm breite Nische zwischen der Tür und dem Holz leider einen Tick zu breit. Und an den anderen Stellen kommt man nicht so gut bis nach oben an den gewünschten Platz.

Also habe ich mich für die rechte innen Seite des 5.Sitzes entschieden und dort die Verkabelung hochgelegt. Oben an der Holzverkleidung mit 2 Bohrungen a 8 mm durchgebohrt. Dann von dem Kabelkanals ein Stück auf der Trägerschiene des Hubbettes verlegt und mit dem Klebeband festgedrückt (die graue Gardine am Hubbett kann man leicht nach dem herausschrauben einer Schraube vom Klettband lösen und bei Seite schieben). Aus dem Reststück habe ich dann noch oben auf dem durchbohrten Holz für die Weiterführung des Kabelkanals ein Stück heraus geschnitten und angeklebt.

…mir gefällt es so …
und rechts ist noch Platz für ein gleichgroßes Modul für die (noch gewünschte) Solaranlage 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.